"Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern als ihr treu zu bleiben."

(Friedrich Hebbel)

Termine und Aktuelles

 

13.022020

Vortrag: "Wie oft soll ich das noch sagen?"

    "Warum muss ich alles fünf Mal sagen und es wird immer noch nicht gehört?" Bestimmt stellen Sie sich diese Fragen auch manchmal. Kinder verhalten sich oft anders als wir Eltern es uns wünschen. Manchmal fordern sie auf „störende“ Weise unsere Aufmerksamkeit ein, manchmal verwickeln sie uns in Machtkämpfe. Wenn wir dann genervt reagieren oder wütend werden und schimpfen, verstärken wir eher das „störende“ Verhalten der Kinder. Woran das liegt, was Sie stattdessen tun könnten und wie Sie die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Kindern effektiver machen, erfahren Sie bei diesem Vortrag.
   
Uhrzeit: 20:00 - 21:30 Uhr      
Ort: Katholisches Gemeindehaus, Friedhofstr. 7, Weilheim Teck
keine Anmeldung erforderlich
   

10.032020

Vortrag: "Wie oft soll ich das noch sagen?"

    "Warum muss ich alles fünf Mal sagen und es wird immer noch nicht gehört?" Bestimmt stellen Sie sich diese Fragen auch manchmal. Kinder verhalten sich oft anders als wir Eltern es uns wünschen. Manchmal fordern sie auf „störende“ Weise unsere Aufmerksamkeit ein, manchmal verwickeln sie uns in Machtkämpfe. Wenn wir dann genervt reagieren oder wütend werden und schimpfen, verstärken wir eher das „störende“ Verhalten der Kinder. Woran das liegt, was Sie stattdessen tun könnten und wie Sie die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Kindern effektiver machen, erfahren Sie bei diesem Vortrag.
   
Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr      
Ort: Haus der Familie Villa Butz EG 2, Göppingen
Anmeldung über Villa Butz Göppingen.;
   

28.3.2020

Workshop für Erzieher*innen: "Konflikte mit Kolleg*innen konstruktiv lösen"

    In jedem Team arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Lebenssituationen, Erfahrungen, Einstellungen und Überzeugungen. Missverständnisse und Konflikte sind da oft vorprogrammiert. Ein häufiger Personalwechsel, eine enge Personaldecke oder Krankheitswellen machen die Situation noch schwieriger. Ist die Basis stabil, können Konflikte in wohlwollender Direktheit angesprochen und Spannungen abgebaut werden. Voraussetzung hierfür ist, den anderen mit seinen Gedanken und Zielen verstehen zu wollen und sich auf wertschätzende Art und Weise gegenseitig zu ergänzen. In diesem Workshop lernen Sie wichtige psychologische Grundlagen zu Persönlichkeitsstrukturen und Kommunikation. Sie erfahren, was eine stabile Basis ausmacht und Sie lernen wichtige Gesprächstechniken kennen, die Ihnen helfen, Konflikte zu lösen. Praktische Übungen für eine wertschätzende Kommunikation mit Kolleg*innen runden das Programm ab.
   
Uhrzeit: 9:00 - 13:00 Uhr      
Ort: Haus der Familie Villa Butz EG 2, Göppingen
Anmeldung über Villa Butz Göppingen.;